Wie sieht ein PC von innen aus?

Das letzte Projekt der Netzwerktechnikgruppe 3. und 4. Klasse war, PCs in ihren einzelnen Komponenten genau kennenzulernen. Die Schüler hatten die Aufgabe aus drei Computer ein funktionsfähiges stärkeres Gerät zusammenzusetzen. Es ist gelungen! Nach zwei Stunden intensiver Arbeit stand ein voll funktionsfähiges Gerät vor uns, auf dem wir das Betriebssystem Ubuntu installierten und es in Betrieb nahmen. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß dabei.

Georg Mayer 4.B

DSC_0544 - KopieDSC_0546 - Kopie